Gefällt Ihnen die Laatzener SPD? Gefallen Ihnen unsere politischen Aktivitäten? Wollen Sie die Laatzener SPD nicht nur durch Kreuze auf dem Stimmzettel unterstützen? Dann finden Sie unten links auf dieser Seite zwei Angebote. Sie können Mitglied der SPD werden. Wir freuen uns über jedes neue Mitglied. Oder Sie spenden uns für die Finanzierung unserer Aktivitäten einen Betrag.

Aktuelle Meldungen

Alle Meldungen
 
 

Miersch: Kreativwettbewerb für Jugendliche: Was tun gegen Hass und Hetze?

Populistische Strömungen, gezielte Falschmeldungen, die Verbreitung von Hass und Hetze in den sozialen Netzwerken – Phänomene unserer Zeit, die zunehmend das gesellschaftliche Miteinander beeinflussen. Aber wie damit umgehen? Was können wir alle tun, um die Demokratie und die demokratische Kultur zu stärken? Fragen, die die SPD-Bundestagsfraktion zum Anlass für einen Kreativwettbewerb für Jugendliche nimmt. Den Gewinnerinnen und Gewinnern winken Geldpreise und eine Einladung nach Berlin. mehr...

 
 

Matthias Miersch, der SPD-Bundestagsabgeordnete für den Wahlkreis Hannover Land II, zeigt sich erfreut über das im Frühjahr startende Bundesprogramm „Kita-Einstieg: Brücken bauen für frühe Bildung“

Das vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend neu initiierte Bundesprogramm soll ein niedrigschwelliges Angebot für all diejenigen Kinder und Familien schaffen, die bisher nicht oder nicht hinlänglich genug von der institutionellen Kinderbetreuung erreicht werden. Ab Frühjahr 2017 sollen so der Einstieg in das System der frühkindlichen Bildung erleichtert sowie Zugangshürden abgebaut werden. mehr...

 
 

Politischer Aschermittwoch mit Miersch, Spaß, Matjes und Frikadellen

Festredner ist am 1. März Dr. Matthias Miersch. Der Bundestagsabgeordnete stellt seinen Vortrag unter das Motto "Mach´s nicht noch einmal, Angie". Zu erwarten sind Aussagen über die aktuelle Bundespolitik und den aufziehenden Wahlkampf, aber sicherlich politische Anmerkungen, die an diesem Tag nicht ganz ernst gemeint sind. mehr...

 
Schwabe Miersch
 

Miersch: Klimaschutzziel 2020 muss erreicht werden

Klimaschutzpolitik muss glaubwürdig sein. Mit dem Klimaaktionsprogramm 2020 hat Barbara Hendricks gehandelt. Das Programm, dem sich die gesamte Bundesregierung verpflichtet hat, hat einen guten Teil der Lücke, die uns die schwarz-gelbe Vorgängerregierung hinterlassen hat, schließen können. Zum heute im Bundeskabinett verabschiedeten Klimaschutzbericht 2016 erklären Dr. Matthias Miersch MdB, umweltpolitischer Sprecher, und Frank Schwabe MdB, Berichterstatter für Klimapolitik:
mehr...

 

Aktuelles aus Niedersachsen

Zum Landesverband
 

Niedersachsen wollen Stephan Weil als Ministerpräsident

Der Niedersachsen-Trend bestätigt die gute Arbeit unserer Landesregierung: Laut Umfrage von Infratest-Dimap im Auftrag des NDR sind 63 Prozent der Bürgerinnen und Bürger zufrieden mit der Arbeit der SPD-geführten Landesregierung, das entspricht einem Plus von drei Prozentpunkten gegenüber dem letzten Niedersachsen-Trend von 2015. mehr...

 

Detlef Tanke: "Alles hat seine Zeit"

Detlef Tanke, Generalsekretär der SPD Niedersachsen, wird nicht mehr für den Landtag kandidieren. Das teilte der 60-jährige Politiker aus dem Wahlkreis Gifhorn-Süd mit. "Ich freue mich über die zehn spannenden Jahre in der Landespolitik. Insbesondere darüber, dass ich die erfolgreiche rot-grüne Regierungspolitik mitgestaltet habe. A mehr...

 

Premiere bei Facebook: Stephan Weil Live

Ministerpräsident und SPD-Landesvorsitzender Stephan Weil stellt sich am Mittwoch, 18. Januar, ab 20.20 Uhr erstmals über das Online-Format „Facebook Live“ den Fragen interessierter Bürgerinnen und Bürger. Unter dem Titel „Stephan Weil LIVE“ wird er etwa 30 Minuten über seine Facebook-Seite als Landesvorsitzender Fragen beantworten, die ihm Facebook-Nutzerinnen und -Nutzer live zusenden. mehr...

 

Für beitragsfreie Kitas

Auf ihrer Jahresauftaktklausur in Celle hat die niedersächsische SPD erste Schwerpunkte für ihr Wahl- und Regierungsprogramm für den anstehenden Landtagswahlkampf und die Bundestagswahl abgesteckt. SPD-Landesvorsitzender und Ministerpräsident Stephan Weil: „Die niedersächsischen Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten wollen zu einem guten Ergebnis der SPD im Bundestagswahlkampf beitragen. Fü mehr...

 

Haltlose Vermutungen

Die Äußerung des CDU-Landesvorsitzenden Bernd Althusmann, er habe im Vorfeld des Anschlags auf den Berliner Weihnachtsmarkt Kenntnis davon gehabt, beschäftigt nun auch das Landeskriminalamt. SPD-Generalsekretär Detlef Tanke verurteilt die "haltlose Vermutung", wonach niedersächsische Polizeibeamt_innen entsprechende Hinweise erhielten hätten und fordert eine Entschuldigung Althusmanns bei der Polizei. mehr...

 

„Alle Menschen brauchen eine hochwertige, wohnortnahe Krankenhausversorgung“

Andreas Hammerschmidt bleibt Sprecher der Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten im Gesundheitswesen

„Niedersachsen wird durch die SPD in Regierungsverantwortung gesundheits- und sozialpolitisch entscheidend vorangebracht“, dieses gute Zeugnis stellt Andreas Hammerschmidt, Sprecher der Arbeitsgemeinschaft der Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten im Gesundheitswesen (ASG) in Niedersachsen, der SPD-geführten Landesregierung aus. mehr...