Das werden wir für Rethen umsetzen!

ZUHAUSE IN RETHEN. ZUKUNFT FÜR ALLE.

WAHLEN ZUM ORTSRAT RETHEN

Vor über 40 Jahren ist Rethen ein wichtiger Teil unserer Stadt Laatzen geworden. Der Ortsrat Rethen hat dabei immer eine wichtige politische Rolle eingenommen. Er ist Sprachrohr und Verstärker aller Rethener Interessen. Der Ortsrat verbindet diese Interessen aber auch mit den gesamtstädtischen Belangen. Wir Sozialdemokraten haben in der Vergangenheit immer  eine führende Rolle inne gehabt. Das soll so bleiben.  Seit über 20 Jahren ist Helga Büschking eine engagierte und gut vernetzte Ortsbürgermeisterin für ALLE. Neben ihrer Kompetenz und Erfahrung setzen wir bei dieser Wahl zum Ortsrat Rethen auch auf neue Kandidatinnen und Kandidaten. Schenken Sie uns Ihr Vertrauen und ihre Stimme. Lassen Sie uns gemeinsam dafür sorgen, dass unser Rethen l(i)ebenwert bleibt.

ZUHAUSE IN RETHEN.

BILDUNG UND BETREUUNG FÜR ALLE.

In Rethen haben wir die Grundschule und derzeit viele Einrichtungen zur  Kinderbetreuung vor Ort. Das Angebot für Jugendliche ist angemessen.

Wir wollen:

  • die Grundschule Rethen ausbauen und einen kontinuierlichen Ganztagsbetrieb ermöglichen.              
  • die Krippen-, Kindergarten- und Hortplätze bedarfsgerecht anpassen sowie die Öffnungs- und Betreuungszeiten weiterhin flexibel für ALLE gestalten.
  • die Angebote für Jugendliche in Rethen erhalten und fördern.

ZUHAUSE IN RETHEN.

NAHVERSORGUNG UND SICHERHEIT FÜR ALLE.

Das Einkaufen vor Ort ist in Rethen vorbildlich gelungen. Das Marktzentrum sowie die jüngsten Erweiterungen und die Hannoverschen Werkstätten bieten eine Vielzahl an Angeboten. Eine gute medizinische Versorgung ist fußläufig vorhanden. Das ehrenamtliche Engagement der Freiwilligen Feuerwehr Rethen bietet auf hohem Niveau Sicherheit für ALLE.

Wir wollen:

  • kurze Wege für den täglichen Bedarf erhalten und ausbauen.
  • die gute medizinische Versorgung in der Nachbarschaft erhalten.
  • den Bau eines modernen neuen Feuerwehrhauses unterstützen.

ZUHAUSE IN RETHEN.

NAH.VERKEHR FÜR ALLE.    

Das vielfältige Angebot reicht von der Stadtbahn über die S-Bahn bis zum Bus. In Rethen wurde der erste Hochbahnsteig am Bahnhof in Betrieb genommen. Ein wichtiger Baustein. Der öffentliche Nahverkehr ist nun für ALLE barrierefrei zu nutzen.

Wir wollen:

  • den zügigen Bau weiterer Hochbahnsteige.
  • Rasengleise überall in Rethen.                
  • eine kürzere Taktzeit der S-Bahn oder einen Halt des METRONOM bzw. ERIXX.
  • die Radwegsituation verbessern. Besonders nach Gleidingen sowie nach Laatzen-Mitte.

ZUHAUSE IN RETHEN.

LEBEN UND WOHNEN FÜR ALLE.

Rethen ist attraktiv. In Rethen leben viele Neubürger und auch viele Lebensältere. Ein selbstbestimmtes Leben und bezahlbares Wohnen ist uns für ALLE wichtig.

Wir wollen:

  • dass ALLE selbstbestimmt in Rethen leben können.
  • uns für eine ortsweite Barrierefreiheit einsetzen.
  • eine gute Nachbarschaft und den Zusammenhalt fördern. Unabhängig vom Alter, Stellung, Herkunft und Religion.

ZUHAUSE IN RETHEN.

KULTUR UND SPORT FÜR ALLE.

Das Familienzentrum Rethen hat sich zu einem kulturellen und gesellschaftlichen Mittelpunkt  entwickelt. Die Trainingsstätten für Sport müssen bedarfsgerecht weiter entwickelt werden.

Wir wollen:

  • das Familienzentrum als Treffpunkt für ALLE fördern.
  • die weiterhin kostenfreie Nutzung der Sportstätten und des Familienzentrums erhalten.
  • die Vereine beim Erhalt und der Schaffung neuer Trainingsstätten unterstützen.

 

 

 3314101