Zum Inhalt springen
SPD Laatzen Foto: SPD Laatzen

10. Juni 2020: Der Ausschuss für Wirtschaft und Vermögen tagt.

Der wichtigste Punkt in der Sitzung des Ausschusses für Wirtschaft und Vermögen ist die Situation der Leine-Volkshochschule.

Der wichtigste Punkt in der Sitzung des Ausschusses für Wirtschaft und Vermögen ist die Situation der Leine-Volkshochschule. Die neue Geschäftsführerin Brigitte Germer stellt sich in Laatzen vor. Ferner geht es um eine Bürgschaft, um die Liquidität der Leine-Volkshochschule, an der die Stadt Laatzen zu 50 % beteiligt ist, sicherzustellen.

Die öffentliche Sitzung beginnt am Montag, 15. Juni um 18 Uhr im Forum der Albert-Einstein-Schule.

Die detaillierte Tagesordnung ist hier nachzulesen.

SPD Laatzen Foto: SPD Laatzen

Vorherige Meldung: Der Ortsrat Laatzen tagt.

Nächste Meldung: Bürgersprechstunde für Rethen und Gleidingen – online oder persönlich

Alle Meldungen